Im Mai ist die Kirchenmesse Gloria in Augsburg

Augsburg Zwischen dem 10. und 12. Mai 2012 findet auf dem Messegelände in Augsburg (Halle 5-7) die Kirchenmesse “Gloria” statt. Dort werden Produkte für Kirchen und Klöster zu sehen sein. Organisiert wird die Messe von der Messe Augsburg in Zusammenarbeit mit der Messe Dornbirn. Fast 80 Aussteller werden an den drei Tagen präsent sein und einen Überblick geben: Orgeln, Kirchenstühle, Wachswaren, kirchliche bzw. christliche Publikationen und elektronisches Kirchenequipment.

Bei der Arbeit zuschauen kann man beispielsweise auch Bildschnitzern oder anderen handwerklich tätigen, die liturgische Gegenstände herstellen. Vor Ort sein wird auch die Abtei der Hildegard von Bingen, die den Besuchern der Messe das Wirken der Ordensgründerin näher bringen wird. Thema ist auch der Bereich des Pilgerns – also auch christlich ausgerichtete Reiseanbeiter sind vor Ort.

Eröffnet wird die Ausstellung am Donnerstag (10.05.2012) um 11 Uhr. Verschiedene Vorträge – u.a. vom Wallfahrtsdirektor von Maria Vesperbild Wilhelm Impakmp – und Andachten sorgen für eine Abwechslung für die Messebesucher. Am Samstag wird in  zwei Vorträgen das Berufsbild des Mesners durch Klaus Probst (Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft der Süddeutschen Mesnerverbände) näher beleuchtet. Ergänzt werden die Informationen durch einen Vortrag von Martin Thullner, dem Schulleiter der Freisinger Mesnerschule.

Und auch am Sonntag, sind zwischen 10 und 15 Uhr einige Vorträge und Buchpräsentationen vorgesehen.

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>