Karlskron mit 3 Sitzen im Kreistag vertreten

Karlskron Werner Widuckel (SPD), Silvia Dirsch und Martin Wendel (Bündnis 90 / Die Grünen) sind im neuen Kreistag Neuburg-Schrobenhausen vertreten. Damit werden im neuen Kreisgremium die Interessen der Landkreis-Randgemeinde sicherlich mehrfach vertreten. Dadurch, dass nun drei Vertreter Karlskrons – alle auch im Gemeinderat vertreten – sind, wird es zukünftig sicherlich auch in Gemeinderatssitzungen Informationen rund um die Kreistags-Politik geben.

Mit Wendl und Dirsch sind zwei der drei Kreistagsmitglieder der Grünen aus Karlskron. Dirsch erreichte 7367 Stimmen, Wendl 7027. Der Landratskandidat Werner Widuckel konnte 17661 Stimmen auf sich verbuchen.

In der Fraktion der Freien Wähler sind mit Andreas Schwinghammer und Friedrich Kothmayr zwei Karlskroner auf guten Nachrückerpositionen: Schwinghammer ist dort an zweiter, Kothmayr an dritter Stelle.

Ramona Schittenhelm

journalist for print and online subjects

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.